Wandern im Saarburger Land 
                                                   

Rätselspaß - Wieviele Äpfel sind auf dem Bild zu sehen?

Die Landschaft der Region Saarburg, aber insbesondere des Saargaus, ist geprägt von Streuobstwiesen, offenen Feldern und kleinen Dörfern. Streuobstwiesen sind ökologisch wertvolle Lebensräume für seltene Tiere und Pflanzen. Oftmals bestehen sie selbst aus alten Apfel- und Birnbaumsorten, die nur noch vor Ort gedeihen. Auf den zahlreichen Streuobstwiesen wachsen die kleinwüchsigen Äpfel für den Viez heran. Diese alt bewährten und robusten Obstsorten werden zur Herstellung von Viez verwendet. Es gibt sogar eine rund 150 Kilometer lange Viezstraße. Der Viez ist ein herbes, frisches Getränk, gegoren aus den kleinwüchsigen Äpfeln der Streuobstwiesen. 

Bei einer meiner Wanderungen im Herbst habe ich auf einer Streuobstwiese den prächtigen Apfelbaum entdeckt. Unter der Last seiner Äpfel droht er fast zusammenzubrechen.
Unwillkürlich stellt sich die Frage, wie viele Äpfel sind denn auf dem Bild zu sehen? 

























Kleine Hilfe
zum Zählen der Äpfel auf dem Baum
Apfelbaum mit Gitter.png [ 1,017.6 KB ]

Für Ungeduldige: ► Auflösung