Wandern im Saarburger Land 
                                                   

Premiumwanderwege - »Traumschleifen Saar-Hunsrück« und »Seitensprünge«

Für Wanderer und Naturfreunde ist in der Region zwischen Mosel, Rhein, Saar und Nahe ein dichtes Netz fantastischer zertifizierter Premiumwege für Rundwanderungen entstanden. Als Ergänzung des Saar-Hunsrück-Steigs die »Traumschleifen Saar-Hunsrück«, als Ergänzung des Moselsteigs die »Seitensprünge«.

Die Premiumwanderwege sind zwischen 6 und etwa 25 km lang und als Rundwege angelegt. Auf schmalen Pfaden geht es größtenteils über leichte bis starke Steigungen vorbei an Bächen, herrlichen Aussichten, imposanten Felsformationen und beeindruckenden Natur- und Kulturdenkmälern quer durch die Natur - definitiv ein erholungsreiches Naturerlebnis.

Nach meinen Erfahrungen sind alle diese Premiumwege sehr gut ausgeschildert und eigentlich unverlaufbar, auch für weniger Geübte. Eine Wanderkarte sollte gleichwohl mitgeführt werden. Es gibt ein besseres Gefühl. Kompass oder ein GPS-Gerät wird nicht gebraucht. Sobald ich den Startpunkt erreicht hatte, brauchte ich nur noch den Markierungen, die gut sichtbar und regelmäßig angebracht sind, zu folgen. 

Die Wanderwege Traumschleifen / Seitensprünge werden in den Internetpräsenzen der Betreiber ausführlich beschrieben.